home loans

Rosendiamant

Rosendiamant©Guido Recki

Fuchs
geb. 2013 Stckm. 1,68 m
Decktaxe: 700,- Euro Vorkasse*
Frischsamen

Zugelassen: Westfalen und Oldenburg

Besitzerin: Christina Schwarz

* Zahlungseingang muss vor dem Versenden des ersten Samens erfolgt sein. Bei Vorlegen eines Tierärztlichen Attestes, dass die Stute nach Bedeckung/en nicht tragend ist, werden dem Züchter 250 € zurückvergütet.

 

 

Beschreibung

Prämienhengst und Bewegungskünstler

Rosendiamant begeisterte Publikum und Körkommission und erhielt die Auszeichnung zum Prämienhengst bei seiner Körung in Münster-Handorf 2015. Dieser charmante Junghengst besticht durch seinen überlegenen Grundschwung, Elastizität und die Großzügigkeit in seinen Bewegungen. Sein Charakter ist kaum zu toppen, in jeder Situation gelassen und mit viel Übersicht ausgestattet. Hier wächst ein Zukunftsjuwel mit allen Möglichkeiten für den großen Dressursport heran.

Rosendiamants Turniereinstieg sorgte für Furore; unter seiner Reiterin Wibke Hartmann-Stommel wurde er Seriensieger in Reitpferdeprüfungen, Vize-Westfalen-Champion und überragender Sieger im Westfalenwappen vor dem Münsteraner Schloß. Auf dem Bundeschampionat erreichte er auf Anhieb den Einzug ins Finale der 3-Jährigen Hengste und wurde hier mit dem tollen 5. Platz belohnt.

Seine HLP legte er erwartungsgemäß ebenfalls mehr als erfolgreich ab, die Dressurbetonte Endnote: 8,33 für den Schritt und die Rittigkeit (Fremdreiter) bekam er jeweils die 9,0. Bei seiner Sportprüfung HLP in Münster setzte er noch einen drauf und wurde Reservesieger mit 8,46 sowie bester Westfale dieser Prüfung!

Rosendiamants Vater Rohjuwel OLD, internationaler Grand Prix Sieger unter Helen Langehanenberg, ist wohl der erfolgreichste Hengst seines Jahrganges. Er war 2012 International siegreich in Prix St. George und Intermediare I, u. a. beim CHIO in Aachen, beim Dressurfestival in Lingen und bei den World Dressage Masters in Mechelen. Rohjuwel war außerdem qualifiziert für den Nürnberger Burgpokal, top platziert im Grand Prix u. a. in Balve, sowie Fünfter beim Luisdor Preis in Frankfurt.
Rosendiamants Mutter St.Pr.St. Doris Day war Vierte auf dem Endring der Eliteschau 2004. Seine Großmutter St.Pr.St. Ronja brachte u.a. den bis zur Dressur Klasse M hochplatzierten Mythos v. Mephistopheles vor. Weitere Sportpferde aus dem Mutterstamm sind Fancho von Frühlingstrunk (Reiter: Hans Heinrich Quellen und Franke Sloothaak) und Rena von Report I (Reiter: Marco Schmorleiz), beide in Springen der Klasse S hoch erfolgreich. Rosendiamants Mutterstamm ist der direkte Stamm des NRW-Landbeschälers Fürst Piccolo v. Fidermark (erfolgreich bis zur Dressur der Klasse S) und von Fürst Fohlenhof v. Fidertanz (Bundeschampion der 3-jährigen Hengste 2013 und Vize-Bundeschampion der 4-jährigen Hengste 2014). Neben zahlreichen Sportpferden entstammen diesem Stamm zudem die gekörten Hengste Roy Jones v. Riccio, Arango v. Apache und Brioni Pur v. Belissimo M.

Fotos

Rosendiamant

_A1P0004

BU7I0065

_A1P9973

_A1P9916

BU7I0058

BU7I0263

Rosendiamant_DSC4127_2

Rosendiamant_DSC9493

Rosendiamant-11-15-15-1108

©Kiki Beelitz

Rosendiamant-4094_B2

©Guido Recki

 

Video

Rosendiamant auf der Hengstschau Münster-Handorf 2016


Rosendiamamant Hengstschau Münster-Handorf 2017