Westfälische Meisterschaften 2015 Drucken

Westfälische Meisterschaften 2015

Die erst 7jährige Lambada (Larson x Lapaz L - Züchter: Heiner Rohmann) und ihre erst 13jährige Reiterin Jana Rohmann gingen in zwei L-Stilspringen mit Standardanforderungen an den Start. Am ersten Tag waren beide noch ein wenig beeindruckt von der Atmosphäre und es gab einen Fehler für das junge Paar, doch am zweiten Tag zeigten sie sich wie gewohnt sehr souverän und konnten einen 9. Platz auf ihrem Erfolgskonto verbuchen. Somit erreichten sie am Ende einen tollen 13. Platz im Westf. Nachwuchschampionat Junioren Springen!
Dankeschön und Julia Rohmann starteten in der Ponydressur auf FEI Niveau. Damit das Paar am Sonntag im Finale ihre neue Kür präsentieren konnte, galt es nach den beiden Wertungsprüfungen unter den besten zwölf Paaren rangiert zu sein. Nach einer Platzierung an sechster Stelle in der ersten Wertungsprüfung und einem 10. Rang in der zweiten Wertungsprüfung gelang den beiden der Einzug ins Finale. Am Ende gab es einen tollen 8. Platz in der Westf. Meisterschaft der Pony-Dressurreiter!

Doch nicht nur über die eigenen Erfolge konnten wir uns freuen.
Die zweite Wertungsprüfung der Westf. Meisterschaft Junge Reiter Springen, eine Springprüfung der Klasse S*, konnten La Fleur B und ihre Reiterin Andrea Hoppe für sich entscheiden! La Fleur B ist eine 10jährige Tochter unseres Larson aus einer Cordino x Argwohn I Mutter (Züchter: Ludger Brüse). Das Paar erreichte am Ende ebenfalls einen tollen 13. Platz.

Westfaelische